* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt



* Themen
     unterschiede
     freunde
     und der ganze rest
     die deutschen
     sport
     partys
     schule

* Links
     FOTOS
     mehr FOTOS
     meine schule
     columbine HS Tragedy 1999 Rachel Scott






sport

QUITer

also ich bin neuerdings ne ganz boese person...

track oder eher indoor track macht kein spass... da muss man immer im kreis laufen und das dann 16 mal 200 meter

langweilig...

naja und weil ich ja n anderen sport brauche mache ich jetzt SNOWSHOEING

ma schaun wie das wird :)

 

31.12.06 04:40


track meet

ja samstag war mein erstes track meet

und es war eigendlich ganz lustig ausser das es sooooo lange ging

um 5 war ne pastaparty

dann um 6.30 mussten wir am bus sein und um 12.45 war ich dann wieder an der schule . wo mich dann meine eltern nach mitternacht abholen durften

das mee war in ner halle

wie indoor track ja auch schon sagt

und der track war 200m  und ich bin 1500m gelaufen das hiess 7 1/2 darum laufen ... (t6.15)

aber die ganzen anderen sachen mit anzugucken war spannend ...

 

5.12.06 23:11


informal banquet

ja das war freitag und war sehr sehr lustig

gab viel zu essen

und fast alle leute waren da...

danach weil es schon um 9 aufgehoert hat sind wir noch zu muis hause gefahren (n freund) und da uebernachtet

war super !!!!

4.12.06 20:08


banquet

also am sonntag war das banquet von XC

jeder musste 16 dollar bezahlen oder so

dann gings ab ins restaurang und futtern.... danach allerdings gings los

und es dauerte soooooooooooooooooooooooooooooooo lange ........

unser coatch fing erst an ueber jeden freshman zu reden

usw bis er dann bei den seniors angekommen war ... und das zog sich hin erst fing er an darueber zu reden wie gute frweunde die alle geworden sind und so weiter halt .... naja halt zum abschied fuer alle...

dann gabs noch jedemenge fotos

ach und jeder musst zu ihm gehen wenn er ueber die jeweiliger person sprach und sich seine urkunde abholen

bankett halt

4.12.06 20:03


indoor track

ja das geht jeden tag von 15 uhr bis 17.30 uhr , wie XC auch

nur XC war auch am wochenende...

das heisst jeden tag (wirklich JEDEN VERDAMMTEN TAG) min 30 min laufen und dann halt alle sachen vorm laufen und nachm laufen

wie streching und warm up und cool down und weightroom...  usw

sehr anstrengend...

aber alle machen andere dinge weil du verschiedene dinge bei den meets machen kannst ..

du kannst zb 1500 meter 800meter 400, 200 und 100 meter laufen

weitsprung hochsprung kugelstossen usw

bei XC war ja nur disancerennen ...

miss XC sooooooo much

 

28.11.06 01:45


indoor track

ja also die XC season is over und ich bin super traurig

weil das einfach der besste sport ever is ....

es hat so super viel spass gemacht

und die gruppe war so super toll ... die ganzen leute die ich nur durch XC kennengelernt habe, sehe ich jetzt dadurch leider nicht mehr so oft ...

aber einer von denen (senior) is in meinem homeroom ... so mach ich wenigstens noch was mit denen.

ja jetzt wo XC vorbei ist kommt indoor track....was wie ich schnell gemerkt habe nicht so SUPER GENIAL wie XC is ...

die leute in XC waren einfach HAMMER  und ich vermisse XC ganz furchtbar

aba da is leider nichts zu machen und meine freunde aus der gruppe machen jetzt alle unterschiedliche sachen

wie XC ski , alpine ski, snowshoeing, basketball, hockey a.s.o.

naja schauen wir ma was aus indoor track wird....

und ich freu mich schon aufs fruehjahr, weil ich da track & field nehme und das machen wieder die meisten von meinen freunden  (nur die nich, die zu faul sind irgendeinen sport zu machen)

das wird super

28.11.06 01:40


track

joa mache jetzt indoor track

und ich vermisse XC ganz ganz dolle

die ganzen netten leudde machen jetzt down hill sking oder XC sking

naja aba in spring is dann ja wieder track & field wo die meisten mitmachen, weil es der gleiche coach is wie fuer XC...

welche distancen ich laufe weiss ich auch noch nich ...

 

16.11.06 17:51


 [eine Seite weiter]




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung